FAQ

Häufig gestellte Fragen

/

Gibt es Elterngespräche?

Die Bezugserziehenden bieten regelmäßig Gespräche mit oder über das Kind an. Natürlich bei Bedarf auch kurzfristig.

Gibt es vegetarische oder vegane Küche?

Unsere frischen Mahlzeiten sind ausgewogen und altersgerecht zubereitet. Wir lassen Kinder probieren und sie können essen, was sie möchten. Zudem bieten wir ein zweites Frühstück am Vormittag an und haben „Tea-Time“ am Nachmittag.

Hat mein Kind überhaupt eine Bezugsperson?

Uns ist wichtig, dass jedes Kind und dessen Familie einen festen Ansprechpartner hat. Jede pädagogische Kraft übernimmt die Hauptverantwortung für etwa fünf Kinder.

Kann mein Kind nach der Kindergartenzeit die Ostsee-Schule Flensburg besuchen?

Es ist Teil der Philosophie, unser Verständnis von Pädagogik vom Nest bis zum Schulabschluss zu ermöglichen und ein Übergang vom Kinderhaus in die Ostseeschule ist angedacht, aber natürlich kein Muss.

Kostet das Ostsee-Kinderhaus mehr als eine normale Kita?

Nein, die Elternbeiträge der Kindertagesstätten in Flensburg sind alle gleich.

Wann muss ich mein Kind bringen?

Das Kinderhaus hat keine festen Bring- und Abholzeiten. Wir wollen auf moderne Familien- und Arbeitszeitmodelle eingehen. Daher können die Kinder nach den Bedürfnissen der gesamten Familie Zeit im Kinderhaus verbringen.

Was muss mein Kind mitbringen?

Eine detaillierte Auflistung über Gummistiefel und Co erhaltet ihr vor der tatsächlichen Aufnahme ins Kinderhaus.

Termine
09 Mai

27 Mai

Elternrat

27.05.2020 details


20 Jun

02 Jul

20 Aug

Sommerfest

20.08.2020 details


Kontakt

Ostsee-Kinderhaus

Klosterholzweg 32, 24944 Flensburg

01 51 / 50 73 17 88

kinderhaus(at)ostseeschule-flensburg.de

Step